Links überspringen

Sapphire FUE Haartransplantation

Die FUE-Technik wird seit 2004 häufig bei Haartransplantationen eingesetzt. Zunächst wurden Klingen mit Stahlspitzen zum Öffnen der Haarlöcher verwendet.

Die FUE-Technik wird seit 2004 häufig bei Haartransplantationen eingesetzt. Zunächst wurden Klingen mit Stahlspitzen zum Öffnen der Haarlöcher verwendet. Es wurde beobachtet, dass diese Klingen, die mit der Zeit abgestumpft wurden, den Heilungsprozess verlängerten, indem sie eine weitere Verformung im Operationsbereich verursachten. Nach der Suche nach alternativen Produkten wurden Sapphire Blade-Produkte entwickelt. Diese FUE-Methode wurde als Revolution beim Bohren von Löchern bezeichnet. Anstelle von normalen Schaufeln haben Kanäle mit Schaufeln mit Saphirspitzen begonnen.

Was ist Sapphire FUE Haartransplantation?

Saphir ist ein besonderer Edelstein mit seiner starken, scharfen und glatten Struktur, die in der Erde enthalten ist. Saphirklinge Die FUE-Technik wird angewendet, indem speziell bearbeitete Saphirklingen zum Öffnen der Haarlöcher verwendet werden. Diese Spezialprodukte für den Bohrprozess, der die wichtigste Phase der FUE-Methode darstellt, wurden mit ihren Vorteilen in kurzer Zeit populär. Unsere Klinik wurde seit vielen Jahren genutzt. Dies führte zu Vorteilen wie der Verkürzung der Heilungsprozesse und der Erhöhung der Anzahl der behandelten Patienten, die zufrieden waren.

Die Effizienz der Behandlung hat zu einer weit verbreiteten Verwendung des Instruments geführt. Warum sind die Ergebnisse im Vergleich zu Stahlklingen effektiver? Der Hauptgrund dafür ist die glatte Struktur und die Härte des Saphirs. Dieses Produkt, das sich nur schwer abnutzen lässt, ist effektiver, weniger schädlich und kleiner. Aufgrund der Tatsache, dass es alle Vorteile für den Bohrvorgang bietet, der die wichtigste Phase der Haartransplantation darstellt, sind die Ergebnisse auch perfekt.

Saphirklingen, die gegenüber anderen Werkzeugen in Betrieb sind, sind:

  • 10-15% schnelleres Haarwachstum,
  • 30% dichtere Haarpopulation,
  • Ein natürlicheres Aussehen,
  • Schnellere Heilung aufgrund der Tatsache, dass die Löcher in der Haut kleiner sind,
  • Es wurde ein selteneres Auftreten von Ödemen beobachtet.

Was sind die Phasen der FUE-Methode?

Die bevorzugte FUE-Behandlung (Follicular Unit Extraction) erfolgt in drei Schritten.

  1. In der ersten Phase, die bis zu einer Stunde dauert, werden die Haare im Nacken rasiert. Der Grund dafür ist, dass das Haar auf bequeme Weise 0,3 mm lang sein muss. Der Bereich, in dem die Wurzeln gezogen werden.
  2. Die zweite Phase, die ungefähr 3 Stunden dauert, ist der Vorgang des Entfernens der Haare mit ihren Wurzeln. Dieser Vorgang erfolgt mit Stempeln von 0,8 oder 1 mm. Das Haar wird zu 100 Stück in eine sterile und nahrhafte Lösung gebracht. Dies verhindert den Verlust der Haarqualität.
  3. In der dritten Stufe beginnt der Bestimmungsprozess des zu verpflanzenden Gebiets. Die vordere Haarlinie wird wie zuvor geplant gezeichnet. Lokale Betäubung wird gegen die Schmerzen in der zu säenden Region angewendet. Die Haarwurzeln werden analysiert und ihre Durchmesser und Tiefen werden untersucht. Löcher für Wurzeln werden im vorbereiteten Bereich geöffnet. Der Bohrprozess ist der wichtigste Teil der Etappe. Hierbei sollte der Form des Haares, dem Winkel, der Tiefe große Bedeutung beigemessen werden. Das Haar wird in die geöffneten Löcher gepflanzt und dann endet der Vorgang.

Die Vorteile der Verwendung von Sapphire Blade in FUE

  • Im Vergleich zur klassischen FUE-Methode bieten Saphirklingen eine geringere Vibration während des Schnitzprozesses. Dies trägt wiederum dazu bei, das Trauma und die Schädigung der Haut zu verringern.
  • Saphirklingen bieten dank ihrer feinen Struktur und der Fähigkeit, kleine Löcher zu schnitzen, eine intensivere Transplantatplantage. Das Pflanzen von 40-45 Wurzeln pro Quadratzentimeter sorgt für intensiveres Haar.
  • Bietet erfolgreiche Ergebnisse auch bei Personen mit fortgeschrittenem Haarausfall.
  • Erleichtert den Patienten eine angenehmere Erholungsphase nach der Operation.
  • Beseitigt die Gefahr von Wurzelverlagerungen nach dem Einpflanzen der Transplantate, da die gebohrten Löcher winzig groß sind.
  • Bei Verwendung von FUE mit Saphirklingen ist eine deutliche Qualitätssteigerung zu beobachten.
  • Im Vergleich zu Stahlklingen der alten Generation ist der Wiederherstellungsprozess schneller und fehlerfrei, da der Saphir seine Kanten scharf hält und das Hautgewebe nicht beschädigt.
  • Saphirklingen ermöglichen Menschen, die gegen Metall allergisch sind.

Die Sapphire FUE-Technik, die auch in unserer Klinik angewendet wird, bietet unseren Patienten zahlreiche Vorteile. Daher ist es die am häufigsten angewandte und bevorzugte Methode in unserer Klinik.

Online Beratung
Preis Abrufen

Blog-Beiträge

Online-Haaranalyse

Kontaktieren Sie uns jetzt

Sie können uns alles Fragen.

WHATSAPP

Warum sollten Sie sich für die Self Hair Clinic entscheiden?

Menschenorientierter Ansatz zur Patientenzufriedenheit, sichere und technologische Daten

Self Hair Clinic verwendet schriftliche und visuelle Medien, um das Bewusstsein zu stärken

Wir sind in allen Eingriffen auf der Seite Ihrer Familie!

Wir bauen nachhaltige Beziehungen zu unseren Patienten auf und stehen ihnen immer zur Seite

Wir werden auf der Grundlage aller humanitären Stiftungen zugänglich und verständlich sein.

facebook

facebook.com/selfhairclinic

Folge uns

Instagram

instagram/selfhairclinic

Folge uns

Whatsapp

We can do great things together.

WhatsApp
WhatsApp chat