Links überspringen

PRP Haarbehandlung

PRP, das als plättchenreiches Plasma bezeichnet wird, bezieht sich auf Blut, das reich an Gerinnselzellen ist.

PRP, das als plättchenreiches Plasma bezeichnet wird, bezieht sich auf Blut, das reich an Gerinnselzellen ist. Diese Anwendung wird verwendet, um lebloses, schwaches Haar zu revitalisieren und schwache Strähnen zu stärken. Es ist auch eine Lösung für Menschen mit Schuppen und fettigem Haar. Es ist auch bevorzugt, Probleme speziell bei Frauen zu behandeln, wie Eisenmangel, Verdünnung und Ausdünnung der Haare in den Wechseljahren.
Hair PRP wird nicht nur zur Festigung und Behandlung von Haaren eingesetzt. Es trägt auch zur Gesundheit der Wurzeln bei Haartransplantationsprozessen bei. Es beschleunigt den Heilungsprozess und unterstützt die Pflanzmethode. Das Auftragen von PRP auf den Spender-Bereich nach dem Prozess hat sich als schneller erholend erwiesen.

Diese Methode, die auch für die Haut wirksam ist, dient zur Revitalisierung der Haut, zur Behandlung von Hautunreinheiten, Aknenarben und zur Verjüngung. Da die Verfahren völlig natürlich sind und kein Risiko darstellen, können sie in nahezu jedem Alter angewendet werden.
Wer ein gesünderes und kräftigeres Haar haben möchte, kann diese Behandlung auch für normales Haar anwenden. Auf diese Weise wird die Qualität des Haares erhöht und es wird ein ansprechendes Aussehen erhalten.

Haarausfall-Behandlung

Im Gegensatz zur Haartransplantation wird diese Behandlungsmethode hauptsächlich zur Stärkung der Haare angewendet. Diese spezielle Mischung aus Serum, die geschwächtem Haar verabreicht wird, hilft ihm, seine Gesundheit zu stärken und wiederzugewinnen. Dieses Ergebnis wird durch die Verwendung von proteinreichen Inhaltsstoffen im Blut erzielt, die Wachstumsfaktoren enthalten. Wenn Sie die Anwendung wiederholen, haben Sie ein gesundes und kräftiges Haar fürs Leben.

Wie wird PRP angewendet?

10 ml Blut des Patienten werden mit Hilfe von Injektoren entnommen. Das gesammelte Blut wird in eine spezielle Maschine gegeben und zentrifugiert. Durch diesen Vorgang können der rote Teil des Blutes und das Plasma voneinander getrennt werden. Die resultierenden Blutplättchen, weißen Blutkörperchen und Blutplättchen, die Wachstumsfaktoren enthalten, werden auf die geeigneten Behandlungsbereiche des Patienten aufgebracht. Die Hauptidee dieser Anwendung basiert auf der Zell- und Geweberegeneration. Flüssigkeit wird mit Hilfe von Mikronadeln in schwaches Haar oder verdünnten Bereich injiziert. Der Vorgang dauert ca. 30 Minuten.

Wissenswertes zur Anwendung;

  • Es ist eine praktische und sichere Methode,
  • Wirkt konstruktiv und belebend,
  • Und hat langfristige Ergebnisse.
  • Neben der Bildung eines neuen Kollagens werden alle lebenswichtigen Funktionen der Haut verstärkt.
  • Die Anwendung ist auch bei Zellbehandlungen wie Hautfalten, Narben und Brandnarben bevorzugt.

Wie oft sollten Sie PRP anwenden?

Die Behandlung wird hauptsächlich bei Frauen angewendet, die Probleme mit dem Ausdünnen oder dem Fehlen von Haaren, dem Verlust des männlichen Haarmusters und Haaren haben, die aufgrund der Androgenabhängigkeit stumpf und spärlich werden. Die Behandlung sollte 4 bis 6 Wochen lang wiederholt werden, um die volle Wirksamkeit zu gewährleisten.

Der wichtigste Grund für die Wahl der Anwendung ist die Schmerzfreiheit. Der Prozess besteht darin, die Wiederbelebung und das Nachwachsen sicherzustellen, indem der aus dem Blut gewonnene PRP-Gehalt mit feinspitzigen und schmerzfreien Nadeln auf die Haarwurzeln aufgetragen wird. Es ist daher eine häufig bevorzugte Methode.

Die allgemeine Bewerbung wird in 3 oder 4 Sitzungen mit einer dazwischen liegenden Pause von 2 Wochen abgeschlossen. Dieser Weg heißt 1 Kur. Die Wirkung hält lange an. Während des Jahres kann die Anwendung in Intervallen wiederholt werden. Auf diese Weise bleiben die Effekte dauerhaft erhalten.

Kann PRP Haare wachsen lassen?

Die Anwendung soll die Trägheit der Haare beseitigen und die vorhandenen Haarwurzeln unter der Haut wiederherstellen. Es gibt kein Nachwachsen von Haaren auf diese Weise. Wenn die Haarfollikel jedoch ruhen, schwach sind oder nicht wachsen können, ist Haarwachstum möglich, da die gegebenen Wachstumsproteine ​​die fraglichen Haarfollikel wiederbeleben. Diese durch Haartransplantation unterstützte Methode sorgt für positivere Ergebnisse.

Vorteile der PRP-Behandlung

Diese Anwendung ist eine Kette von Prozessen, die keine Risiken aufweisen. In die Problemzonen, in denen diese Substanzen fehlen, werden spezielle Flüssigkeiten aus dem eigenen Blut gegeben. Es gibt absolut keine Schmerzen, nur Gewinn. Aus diesem Grund können viele Menschen diese Behandlung leicht üben.

  • Nach der Behandlung können Sie problemlos Ihren Alltag fortsetzen.
  • Im Gegensatz zu anderen Methoden weist diese Anwendung keine Narben, Flecken oder Wunden auf. Jede Person mit Haarproblemen kann diese Methode anwenden, einschließlich Menschen mit genetischem oder saisonalem Haarausfall.
  • Es kann auch verwendet werden, um das Haar nach der Transplantation weiter zu stärken und zu nähren.
  • Ein einfacher und praktischer Prozess ohne Allergierisiken.
Online Beratung
Preis Abrufen

Blog-Beiträge

Online-Haaranalyse

Kontaktieren Sie uns jetzt

Sie können uns alles Fragen.

WHATSAPP

Warum sollten Sie sich für die Self Hair Clinic entscheiden?

Menschenorientierter Ansatz zur Patientenzufriedenheit, sichere und technologische Daten

Self Hair Clinic verwendet schriftliche und visuelle Medien, um das Bewusstsein zu stärken

Wir sind in allen Eingriffen auf der Seite Ihrer Familie!

Wir bauen nachhaltige Beziehungen zu unseren Patienten auf und stehen ihnen immer zur Seite

Wir werden auf der Grundlage aller humanitären Stiftungen zugänglich und verständlich sein.

facebook

facebook.com/selfhairclinic

Folge uns

Instagram

instagram/selfhairclinic

Folge uns

Whatsapp

Birlikte harika şeyler başarabiliriz.

WhatsApp
WhatsApp chat