Links überspringen

Was ist DHI - Direct Hair Implantation?

Der wichtigste Faktor, der DHI von anderen Methoden unterscheidet, ist der des Spendergebiets. Diese Methode, bei der die Prozessschritte kombiniert werden, weist Ähnlichkeiten mit FUE auf.

Der wichtigste Faktor, der DHI von anderen Methoden unterscheidet, ist der des Spendergebiets. Diese Methode, bei der die Prozessschritte kombiniert werden, weist Ähnlichkeiten mit FUE auf. Die als Implantat bezeichnete Choi-Nadel hat eine sehr dünne und scharfe Spitze mit einer zylindrischen Struktur. Das Spenderhaar wird entlang dieses Kanals vorgeschoben und in die Nadel eingeführt. Aufgrund dieser Anwendung ist die DHI-Methode allgemein als Choi-Methode bekannt.

Die DHI-Methode bietet einige Vorteile.

  • Da die gesammelten Haare in wenigen Minuten verpflanzt werden, ist die Exposition des Gewebes nach außen minimal.
  • Die Überlebensfähigkeit der Haarfollikel ist dabei hoch.
  • Da die Inzision seltener auftritt, verkürzen sich die Blutungs- und Heilungszeiten.
  • Der Wiederherstellungsprozess ist schneller als bei anderen Methoden.
  • Es ist in Ordnung, auf unrasiertem Haar aufzutragen.

Was sind die Nachteile von DHI?

  • Es gibt immer noch einige Nachteile der Anwendung im Vergleich zu anderen Methoden.
  • Das Bewerbungsteam muss schnell, kompetent und kompetent sein.
  • Es ist etwas teurer als andere Methoden.
  • Die pflanzende Person sollte vorsichtig und am besten in Bestform sein.
  • Während die Anwendung auf die Haarpartie erfolgt, stehen die Fähigkeiten des Applikators im Vordergrund. In der Praxis können Choi-Spitzen auch lebende Wurzeln schädigen. Dies bedeutet eingeschränkte Mobilität.
  • Die Haartransplantation dauert länger als die FUE-Methode.
  • Da jede Wurzel in dem Bereich gepflanzt wird, in dem sie sofort gesät werden soll, ist es wichtig, die Winkel- und Haltungsverfahren sorgfältig anzuwenden.

Wie wird DHI durchgeführt?

Dieser Prozess besteht aus fünf Teilen.

  1. Vorbereitungsphase
    Dieser Vorgang ist der gleiche wie bei normalen Haartransplantationspräparaten. Zunächst trifft sich der Patient mit dem Arzt. Anschließend erfolgt die Analyse und Transplantationsplanung. Blutuntersuchungen werden durchgeführt, um die Eignung des Patienten zu klären. Wenn alles positiv ist, ist die Operation vorbereitet.
  2. Anästhesiestadium
    In dieser Phase wird eine Lokalanästhesie durchgeführt. Es ist der Prozess der Betäubung der Nerven der Region. Dieser Vorgang wird in Narkose durchgeführt. Die Einwirkzeit beträgt ca. 3 bis 4 Minuten. Im gleichen Vorgang wird der Spenderbereich mit Anästhetika gereinigt. Nach dem Reinigungsschritt werden Narkosemittel in einer sehr feinen Nadel verabreicht.
  3. Transplantatsammelphase
    Zunächst beginnt der Prozess des Sammelns der Spenderwurzeln aus dem gesunden Bereich. Haarwurzeln werden mit dem Mikromotor gelöst. Dieser Prozess hilft, die Wurzeln zu entfernen, ohne die Haarfollikel in der Umwelt zu beschädigen. Nach dem Eingriff werden die Wurzeln mit Hilfe einer Pinzette gesammelt.
  4. Vorbereitung der Haarwurzel
    Dies ist der Schritt, der DHI von anderen Methoden unterscheidet. Der Vorbereitungsprozess wird fortgesetzt, indem die Haarfollikel in den Implantierer eingesetzt werden. Die Gewebe werden vor dem Einsetzen in das Gerät gereinigt. Bei diesem Vorgang werden Choi-Stifte verwendet. Für jede Anwendung können 20 bis 30 oder manchmal sogar bis zu 100 Teile verwendet werden. Nach einiger Zeit wird die Anwendung gestartet.
  5. Pflanzphase
    Der wichtigste Schritt der DHI-Methode ist die Transplantation von Haarfollikeln durch Schnitzen der Löcher. Die Wurzeln werden gesammelt und in die richtige Richtung und den richtigen Winkel gebracht. Die Aufbringungsmethode des Stifts besteht darin, das Loch vorübergehend zu öffnen und die Wurzel einzuführen. Während des Transplantationsprozesses setzen die Helfer die Wurzeln vorsichtig auf die entleerte Pinzette.

Nach dem DHI-Haartransplantationsprozess

Da es nach dem Eingriff keine Nähte und Schnitte gibt, verläuft es friedlicher als andere Methoden. Gewebeschaden ist minimal. Daher ist die Wiederherstellungszeit schnell. Da die Arbeiten vor Ort durchgeführt werden, kann das Erythem bis zu einer Woche dauern.

Eine Antibiotika-Kur, die 1 Woche nach der Anwendung angewendet werden sollte, wird empfohlen. Diese Anwendung dient vorbeugenden Zwecken.
Sie können innerhalb von 4 bis 5 Tagen nach dem Eingriff zu Ihrem normalen Leben zurückkehren.

  • Die Unterschiede der DHI-Haartransplantation von FUE
  • Der größte Unterschied zwischen DHI und FUE besteht darin, dass der Prozess beginnen kann, ohne die Haare zu rasieren.
  • Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Haarfollikel 1-2 Minuten nach der Entnahme transplantiert werden und somit die Wartezeit minimiert wird.
  • Das Pflanzen zwischen diesen verdünnten Haarbereichen führt zu erfolgreicheren Ergebnissen.
  • Das Pflanzen in engen Bereichen kann intensiver gestaltet werden.

DHI Haartransplantation ohne Rasur

Wie bei allen anderen Methoden kann die DHI-Haartransplantationsmethode ohne Rasur durchgeführt werden. Lassen Sie uns sofort erklären, was diese Methode von anderen unterscheidet.

Bei FUT- und FUE-Methoden muss der Spenderbereich rasiert werden. Die DHI-Methode hat diese Verpflichtung jedoch nicht. Die Unterscheidung kann auf diese Weise erfolgen. Bei haarigen Stellen ist keine Rasur erforderlich.

Ist die DHI / Choi-Haartransplantation für alle geeignet?

Während der Entwicklungsphase der Anwendung wurde festgestellt, dass diese Methode nicht für alle geeignet ist. Insbesondere für diejenigen mit feiner Strähne oder lockigem Haar war die Methode nicht möglich. Dies ist auf die Struktur der Transplantate zurückzuführen. Wurzeln verursachen Probleme im implantierten Stift.
Ein Implanter kann jedoch auf alle Haartypen angewendet werden. Die Implantate mit einer Dicke von 0,64 bis 1 mm haben eine große Vielfalt an Eignung für den Haartyp bei Haartransplantationen gebracht.

Online Beratung
Preis Abrufen

Blog-Beiträge

Online-Haaranalyse

Kontaktieren Sie uns jetzt

Sie können uns alles Fragen.

WHATSAPP

Warum sollten Sie sich für die Self Hair Clinic entscheiden?

Menschenorientierter Ansatz zur Patientenzufriedenheit, sichere und technologische Daten

Self Hair Clinic verwendet schriftliche und visuelle Medien, um das Bewusstsein zu stärken

Wir sind in allen Eingriffen auf der Seite Ihrer Familie!

Wir bauen nachhaltige Beziehungen zu unseren Patienten auf und stehen ihnen immer zur Seite

Wir werden auf der Grundlage aller humanitären Stiftungen zugänglich und verständlich sein.

facebook

facebook.com/selfhairclinic

Folge uns

Instagram

instagram/selfhairclinic

Folge uns

Whatsapp

We can do great things together.

WhatsApp
WhatsApp chat